Ist der Eigenanteil von 10 Euro Krankenhauskosten steuerlich absetzbar?

0 Antworten

Eigenanteil bei Reha-Kur steuerlich absetzbar?

Hallo, ich habe einem Bekannten (schwerbehindert-80 %) bei der Steuererklärung geholfen und bei der Abgabe auf dem Finanzamt wurde der Eigenanteil über 280,00 Euro, den er bei der Reha-Kur (28 Tage à 10,00 Euro) gezahlt hat, gestrichen. Begründung: Dadurch hätte man zuhause ja auch das Essen und Trinken gespart. Ärgerlich ist jedoch, dass durch diese Streichung der 280,00 Euro der Mindestbetrag der außergewöhnlichen Belastungen (hier: 6 % vom Brutto) nicht erreicht wird, da die anderen aufgeführten Kosten alleine nicht ausreichen. Ich habe schon ziemlich viel im Internet recherchiert, aber nichts gefunden (Praxisgebühr, Zuzahlung Krankengymnastik ist absetzbar), aber zu dem Eigenanteil an Kurkosten war nichts zu finden. Eigentlich schade, auch in der Fachliteratur, die ich von einer Freundin ausgeliehen habe, war speziell nichts zu dem Eigenanteil bei den Kurkosten zu finden. Ich würde -sollte es hierzu einen Artikel geben, der die Handhabe regelt- gerne eine Kopie ans Finanzamt nachreichen. Weil es dauert sicher noch einige Tage bis der Sachbearbeiter den Fall auf den Tisch bekommt, und so kann man dann schon im Vorfeld eine neue Klärung des Sachverhalts herbeiführen.

Über eine Antwort -mit Quelltext- würde ich mich sehr freuen. Vielen Dank schon mal. Gruß Moni

...zur Frage

Wichtige Frage zum P-Konto

Hallo,

es gibt seit ca. 2 Jahren eine Pfändung auf meinem Konto, welche bis vor einer Woche ruhend gestellt war. Die Pfändung wurde wegen zu später Ratenzahlung leider wieder aktiv. Ich konnte mich mit meinem Gläubiger Dienstag telefonisch auf eine erneute Ruhendstellung der Pfändung einigen, allerdings ist die Ruhendstellung bei der Postbank noch nicht aktiv, wahrscheinlich wegen deren Bearbeitungszeiten. Ich habe mein Konto am Montag in ein P-Konto umwandeln lassen, welches Donnerstag aktiv wurde. Die Mitarbeiterin von der Postbank sagte mir, dass damit die Kündigung, welche die Postbank mir androhte, vom Tisch ist. Ich hoffe, das stimmt auch und das Konto wird nicht doch irgendwann gekündigt.

Ich komme nun zu meiner Frage: Als ich gestern 10 Euro eingezahlt habe, um zu testen, ob das P-Konto wirklich funktioniert, sagte mir die Mitarbeiterin am Schalter, dass sie mir die 10 Euro nicht auszahlen kann. Ich rief daraufhin wieder bei der Pfändungsstelle der Postbank an und die teilte mir mit, dass die 10 Euro erst freigeschaltet werden müssen und dass das einige Stunden dauert. Das fand ich merkwürdig. Ich hoffe, ich kann mir die 10 Euro wirklich wieder abheben. Ist es wirklich normal, dass man das Geld, welches auf dem P-Konto eingeht, nicht sofort abheben kann, da das erst stundenlang überprüft werden muss? Es kann doch nicht so lange dauern zu überprüfen, dass 10 Euro unter dem Freibetrag von 1045 Euro liegen. Meine Frage lautet nun also: Ist es normal, dass ich bei einem P-Konto die eingezahlten 10 Euro nicht sofort nach der Einzahlung wieder abheben kann?

Dann wollte ich noch fragen: Wenn ich am Bankautomaten den Kontostand abfrage, steht dort -1300 Euro ca. Die Bank sagte mir, dass das nicht mein Kontostand ist, sondern nur der Betrag, der durch Pfändungen noch an meinen Gläubiger übergehen würde. Meine Frage lautet nun: Werden die 10 Euro, die ich gestern eingezahlt habe, mit den -1300 Euro verrechnet oder nicht? Mache mir Sorgen, dass die 10 Euro auch verpfändet wurden =(

Liebe Grüße

...zur Frage

Kriegt ein Hartz 4 Empfänger die 10 Euro pro Tag für Krankenhausaufenthalt erstattet?

Ein Bekannter bezieht Hartz 4 und ist nun im Krankenhaus, dort muß er täglich 10 Euro selber zahlen. Bekommt er diese vom Amt wieder?

...zur Frage

Fahrtstrecke steuerlich absetzbar?

Ich arbeite als Mobile Merchandiser und fahre jeden Tag 4 POS an. Mit eigenem PKW. Diese Strecke wird mir vom Arbeitgeber nicht vergütet, also weder die Zeit noch die Kilometer. Kann ich die Strecken steuerlich absetzen und wenn ja, wo in der Steuererklärung?

Danke für die Hilfe!

...zur Frage

Sind Spenden zu 100% steuerlich absetzbar?

Wenn man Geld spendet so ist das doch steuerlich absetzbar, oder? In welcher Höhe wäre das dann? Zu 100%? Also wenn ich 100 Euro spende, 100 Euro absetzbar?

...zur Frage

Ist eine Handwerkerrechnung - Malerarbeiten in der Mietwohnung - steuerlich absetzbar?

Guten Tag! Wir sind Eheleute und müssen beim Finanzamt eine Steuererklärung abgeben. Mein Mann ist Rentner und ich berufstätig. Nun meine Frage: "Wir möchten demnächst unsere Mietwohnung renovieren/malern lassen. Kann die Handwerkerrechnung bei der Erstellung der Einkommenssteuererklärung berücksichtigt werden und worauf sollte man achten? Ich habe gehört, dass Arbeitslohn und Arbeitsmaterial getrennt auszuweisen sind; aber wie hoch darf die Rechnung sein, damit der Betrag steuerlich absetzbar ist?" Vielen Dank für eine Antwort und einen schönen Tag noch!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?