Ist der Eigenanteil von 10 Euro Krankenhauskosten steuerlich absetzbar?

0 Antworten

Elster - Betrag für häusliches Arbeitszimmer

Fakten: Tatsächliche Aufwendungen: 1.500 Euro gesetzliche Obergrenze: 1.250 Euro

Frage: Sind die tatsächlichen Aufwendungen für ein häuslichen Arbeitzimmers (1.500 Euro) oder nur die gesetzliche Obergrenze (1.250 Euro) in Zeile 42 - Anlage N - Steuererklärung anzugeben?

Mir ist nicht klar, ob das Elster-Programm die Obergrenze bei der Ermittlung der Steuern berücksichtigt (oder nicht).

Anmerkung: Die Frage ist NICHT, ob diese Aufwendungen absetzbar sind. Fakt ist: Die Kosten (in meinem Falle) SIND steuerlich bis zu 1.250 Euro absetzbar.

Die technische Frage ist, ob 1.500 Euro oder 1.250 Euro anzugeben sind.

Vielen Dank im Voraus und ein schönes Wochenende.

...zur Frage

Sind die Kosten für eine Tagesmutter steuerlich absetzbar?

Oder muß man die Kosten komplett aus eigener Tasche bezahlen und hat steuerlich keine Vorteile?

...zur Frage

sind Krankenkassenbeiträge, die auf Betriebsrenten gezahlt werden, steuerlich absetzbar?

Nach einer Betriebsübernahme wurde die Lebensversicherung, die als Altersvorsorge vom damaligen Arbeitgeber meines Mannes gezahlt wurde, komplett von uns übernommen und weitergezahlt. Nach dem Tod meines Mannes muss ich für den Teil der Versicherungssumme, die die Firma damals gezahlt hat, auf 10 Jahre verteilt Krankenkassenbeiträge bezahlen. Kann ich diese steuerlich absetzen?

...zur Frage

Kontoführungskosten - als Privatperson steuerlich absetzbar?

Kann man Kontoführungsgebühren als Privatperson in der Steuererklärung noch ansetzen oder erfolgt da keine Berücksichtigung?

...zur Frage

Verletztengeld - RV und AV Abzug steuerlich absetzbar?

Uns wurden vom Verletztengeld über € 2800 Renten- und Arbeitslosenversicherung abgezogen. Kann ich den Betrag steuerlich absetzten?

...zur Frage

Kosten eines Überfalls absetzbar

Super Forum hier echt. Finde immer neue Fragen zu meiner Steuererklärung. Folgendes ist mir letztes Jahr passiert. Ich wurde Nachts auf dem Nachhauseweg von einer Kriminellenbande überfallen, was in einer heftigen Schlägerei ausartete, die für mich mit der Bewusstlosigkeit und dem Verlust meiner Wertsachen endeten. Der ganze Spaß hat mich gut 250 Euro gekostet. Da wäre die Fahrt mit dem Taxi ins Krankenhaus, (50 Euro hatte ich noch so in der Tasche und wurden deshalb nicht gefunden, diese Trottel), die kostete 20 Euro, dann zwei Nächte im Krankenhaus zusammen 20 Euro plus einmal zum Artz nochmal 10 Euro. Dann ein neues Portmoniae kostete 15 Euro, eine neue Handykarte 15 Euro, ein neues Handy 100 Euro, und Perso plus Führerschein um die 60 Euro. Außerdem war ich eine Woche krankgeschrieben.

Also dafür, dass in meinem Portornaie nur 30 Euronen drinne waren, ein ziemlich teurer Spass.

Kann man da was von angeben, wenn ja wo?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?