"International Wire Transfer" in Dollar bei deutschen Banken möglich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

International Wire Tranfer

mir ist ja nun nicht ganz klar, woher du den Begriff hast. Ich kenne den im Zusammenhang, wenn ich mit Briten oder US-Amerikanern zu tun habe und die eine Überweisung wünschen bzw. diese ansprechen. Dann reden die von wire transfer.

Briten arbeiten immer noch gerne mit Schecks.

Und würde denn nun mich einer auf international wire transfer in USD ansprechen, dann würde ich eine Auslandsüberweisung anstossen. Das geht bei jeder Bank. Der einzige Unterschied bei den Banken, zu denen ich Zugang habe, wäre die Währung, die ich auswählen kann. Nicht bei jeder könnte ich einen USD-Wert angeben. Hier müsste ich teils manuell den Wert in EUR ermitteln, um korrekt zu überweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

von Dollarkonto zu Dollarkonto kein Problem. Haben beide ein Dollarkonto?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst wahrscheinlich eine SWIFT Überweisung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?