Inkasso - Frage zu Frist, Bearbeitung und Überweisung

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die zahlung kann beim Inkassounternehmen auch erst am Nachmittag eingegangen sein.

ausserdem muss man nicht zwingend vor absendung eines solchen Briefes noch mal nachsehen, ob der Betrag innerhalb der letzten 2 Stunden eingegangen ist.

Wenn die Forderung fällig udn angemahnt war, dann durfte ein Anwalt, oder ein Inkassounternehmen eingeschaltet werden udn der Schuldner hat dann auch leider die Kosten zu tragen, selbst wenn die Zahlung und die Bearbeitung überschnitten ahben.

Leider wirst Du zahlen müssen.

Was möchtest Du wissen?