Inkasso beauftragen trotz e-mail und anruf?

2 Antworten

Also mal kurz aus Sicht von aussen zusammengefasst:

- Du hast vergessen, eine Rechnung zu bezahlen

- Du hast vergessen, Deine neue Anschrift mitzuteilen

- Du hast die offene Rechnung im März bemerkt aber bis heute ( 4 Monate später) immer noch nicht bezahlt.

- Otto hat in 11/2019 geliefert und die Rechnung war spätestens im Dezember fällig, also vor 7 Monaten.

Das rechtfertigt Mahngebühren und Inkasso m.E..

Anders wäre das vielleicht, wenn Du im März ( nach Bemerken der offenen Rechnung) einen Beleg über die erfolgte Zahlung übersendet hättest.

Zumindest hättest Du wohl in der Lage sein müssen, Deine Überweisungen damals selbst zu prüfen, und nicht erst heute 4 weitere Monate später. Einfach anzurufen und zu sagen," ich glaub, ich habe das schon bezahlt" , reicht sicher nicht.

Also dumm gelaufen für Dich.

Ja aber ich wollte es ja bezahlen. Ich kann die summe nicht alles zahlen mit einmal weil die mahngebühren mehr gekostet haben als die hauptsumme. Deswegen hätte ich bei otto angefragt ob ich es in 2 oder 3 raten zahlen kann. Und da sie meinten ich soll eine e-mail schreiben, wollte ich eben drauf warten das sie mir antworte. Wozu hätten sie sonst gesagt das ich eine e-mail schreiben soll damit sie mich anrufen. So gut gläubig wie ich bin hab ich das halt geglaub und dann nach einem monat ohne sich zu melden wurde das inkasso beauftragt

0
@Anni96

Ja, das ist Deine Sicht, das war mir in etwa schon so klar. Darum hab ich ja versucht, Dir die Aussenansicht aufzuzeigen. Jedenfalls würde ich jetzt zeitnah mit dem Inkasso eine Ratenzahlungsvereinbarung versuchen zu treffen.

Und zwar nicht, indem Du einmal anrufst, sondern so, dass Du schriftlich von denen ihr Einverständnis mit Raten zu x Euro in den Händen hältst. Und dann auch dran halten. Sonst wird es noch teurer.

0

Na klar

Du hast doch schulden

Die fallen auch nicht weg wenn man telefoniert.

Das ist mir bewusst. Das möchte ich auch garnicht. Ich wollte gerne mit otto in verbindung treten bevor sie das inkasso einschalten, deswegen meinte die frau am telefon ja auch das ich eine e-mail schreiben soll um eine antwort zu bekommen, aber die bekam ich nie.. und dann nach einem monat wurde das inkasso beauftragt.

0

Was möchtest Du wissen?