Infos zur Jahresabrechnung bei grundsicherung im alter

1 Antwort

Also diese Leistungen wie Strom usw. sind ja in den 351,- Euro enthalten. Die Heizung,wenn es sich um Fernwärme handelt, gehört zum Wohnen und das müsste das Amt zusätzlich übernehmen.Aber ich glaube auch nur soweit es in dem Rahmen liegt der geannt ist. in Berln sind dass glaube ich so um die 360,- Euro, aber das ist wohl von Ort zu Ort anders.

Sonst hilft wohl nur die Frage nach einem Darlehn vom Grundsicherungsamt.

Was möchtest Du wissen?