in wie weit sind meine eltern mir gegenüber unterhaltspflichtig, da ich ja noch keine 25 bin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Trennungsunterhalt +Kindergeld dürften für das Jobcenter ein Grund sein, keine Leistungen zu zahlen, da Du bei den Eltern wohl mietfrei wohnst.

Sobald Du nachweisen kannst, dass Du Dich an den Mietkosten beteiligen musst, könnte es sein, dass Dir Leistungen bewilligt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Elternunterhalt nach dem BGB ist zu gewähren, wenn das Kind noch keine 18 Jahre alt ist oder wenn es die erste Ausbildung macht. Eine andere Sache ist es: daß Jugendliche unter 25 Jahren vom Jobcenter normalerweise keine eigene Wohnung bezahlt bekommen (Ausnahmen gibt es), da sie noch bei den Eltern wohnen bleiben müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es existiert keine generelle Unterhaltspflicht der Eltern bis zum 25. Lebenjahr; eine Unterhaltspflicht (bar oder natural) kann deutlich eher enden oder auch deutlich später.

Aus deinen Ausführungen lassen sich bzgl. ihrer Unterhaltspflicht keinerlei Schlüsse ziehen.

Zunächst wäre ohnehin der Ehepartner mit im Boot und zwar mit Trennungs- und ggf. Kindesunterhalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einem Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt hat ein Volljähriger,der nicht in der Ausbildung ist,oder seine Ausbildung nicht zielstrebig durchführt,keinen Anspruch auf Unterhalt von seinen Eltern.(Az.:5 UF 46/08)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?