Immobilienkredit bzw. Kreditwürdigkeit als Single

2 Antworten

Hallo Hannastasia

ich schließe mich den Vorrednern an - der deutliche Verweis auf ein Baby als Risiko liefert eine Steilvorlage in Sachen Diskriminierung.

Generell gilt: Die kreditgebende Bank wird sowohl deine Kreditwürdigkeit als auch Deine Kreditfähigkeit einzuschätzen versuchen.

Bei dem Thema Kreditwürdigkeit sind eher "persönliche Faktoren" im Fordergrund (bisheriges Verhalten als Kreditnehmer, Schufa...). die Kreditfähigkeit durchleuchtet, welche Kredithöhe du Dir leisten kannst(ist also eine finanzielle Betrachtungsweise).

Diese beiden Faktoren wirken sich dann auf den Kreditenscheid (positiv/negativ) aus - und vor allem auch auf Deine Kreditkonditionen. zur Veranschaulichung: Das recht hohe Eigenkapital sollte Dir ein Zinskondition ermöglichen, die besser ist als bei einer Person, die ein niedrigeres Eigenkapital aufweist. Dein Zins wird also tiefer / besser sein.

Lass Dir auf alle Fälle ein Angebot von verschiedenen Banken geben - es sollte aber für Dich als Frau keinen Unterschied in der Aussicht einen Kredit zu bekommen geben.

Lieber Gruß

www.mietoptimierung.de

keine Rechtsberatung- nur persönliche Meinung

Hallo, die Argumentation dieser Bank ist sehr bizarr und diskriminierend. Wenn die das immer so machen, dürften sie an niemanden einen Kredit ausbezahlen, denn es kann ja immer irgend etwas passieren. An solch eine Bank solltest du keinen Gedanken mehr verschwenden. Wenn deine finanzielle Situation in Ordnung ist, du ein ausreichendes Einkommen hast und keine negativen Schufa-Geschichten, dann wird es genug Institute geben, die dir einen Kredit geben. Um ein Gefühl dafür zu bekommen, wieviel Kredit du bekommen würdest, kannst du dir mal verschiedene Varianten unter Werbung durch Support gelöscht rechnen lassen. Das kostet nichts und die Anbieter sind alle geprüft.

Lieber Jongleur2011,

Wir möchten dich bitten in Zukunft auf Werbung zu verzichten.

Gerne kannst du dies auch nochmals in unseren Richtlinien nachlesen: http://www.finanzfrage.net/policy

Freundliche Grüße,

Jürgen vom finanzfrage.net Supportteam.

0

Was möchtest Du wissen?