Immobilienanteil des überlebenden Ehepartners vollständig an die Kinder vererben?

2 Antworten

Warum macht Ihr nicht einen Erbvertrag.

Da sind die beiden Ehegatten und die beiden Kinder beteiligt.

Darin kann dann auch der Ehegatte den Pflichtteilsverzicht erklären und alles läuft genau so, wie Ihr es wollt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Der Pflichtteil kann verlangt werden, ob er auch muß, weiss ich nicht.

Gibt es nur die Immobilie zu vererben ?

Ansonsten kann man es so machen.

Der Pflichtanteil muss nicht verlangt werden.

1
@Amado

okay.

Der Pflichtteilsverzicht muss aber dann notariell per Erbvertrag geregelt werden. Bei einem Pflichtteil von 250.000 € fallen 1.070 € Notarkosten an. Ist aber deutlich billiger als 11% Erbschaftssteuer.

0
@Michi253

Warum sollte das zwingend notwendig sein? Klar gibt es Rechtssicherheit. Aber es gibt ja keinen Zwang seinen Pflichtanteil einzufordern.

0
Der Pflichtteil kann verlangt werden, ob er auch muß, weiss ich nicht.

Wenn er nicht verlangt wird, verjährt er nach 3 Jahren.

Man kann auch vorab einen Pflichtteilsverzicht erklären § 2346 BGB.

0

neben der Immobilie gibt es noch ein Barvermögen im kleinen 6 - stelligen Bereich.

vielen Dank erstmal

0

Was möchtest Du wissen?