Immobilien kaufen ohne Niederlassungserlaubnis?

2 Antworten

Bitte, was ist eine Niederlassungserlaubnis? Natürlich könnt Ihr in Deutschland ein Haus/Wohnung kaufen, es ist nur die Frage wieviel Ihr von dem Kaufpreis finanzieren wollt. Da Ihr in Deutschland juristisch kaum greifbar seid, wird die Bank nur einen Kredit bis maximal der einzutragenden Grundschuld finanzieren, denn falls Ihr nicht zahlungswillig oder -fähig seid, kann die Bank nur die Versteigerung des Hauses/Wohnung durchsetzen. Und Verluste an Krediten wollen Banken nicht machen.

Ihr könntet also jederzeit ausgewiesen werden, wenn sich politisch etwas in D oder in eurer Heimat ändert?

Die Bank ist in so einem Fall bei der Finanzierung außen vor. Es gibt aus meiner Sicht keine Möglichkeit, dass sie euch ein Darlehen gibt.

Was möchtest Du wissen?