Immobilien-Karriere. Was ist allgemein darunter zu verstehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe das Wort auch noch nicht gehört. Darunter die Weiterentwicklung vom Kronleuchter zum Armleuchter zu verstehen, also vom Makler zum Makler mit Verwaltung im Nebengeschäft, erscheint mir dann doch zu naheliegend. Wohl eher dürfte es in Richtung Berufspleitier mit umfangreicher Zwangsversteigerungserfahrung gehen.

Um ehrlich zu sein, noch nie gehört.

Da es ja kaum die Karriere einer Immobilie vom Einfamilienhaus zur Villa gemein sein kann, vermute ich mal, dass die Karriere in der Immobilienbranche gemeint ist.

So vom Makler zum Investor und Aufteiler. Oder zum Vermieterunternehmer.

Das ist ein so genannter Neologismus.

Du hast ein neues Wort erfunden und wir sollen überlegen, was es bedeutet, oder?

Franzl0503 26.07.2017, 18:39

Weit gefehlt. Neuerungen auf dem sprachl. Gebiet sind nicht mein Ding. Erfunden habe ich bislang auch noch nichts.

Eine Rückfrage ergab jedoch, dass "Wohnungskarriere'" gemeint war. Und die ist ja bekannt.

0
LittleArrow 26.07.2017, 18:52
@Franzl0503

Also quasi der "Lebenslauf" einer Immobilie?

Bei Bürohäusern oder gemischtgenutzten Immobilien macht so etwas Sinn.

0

Was möchtest Du wissen?