Im Flur fehlt ein Heizkostenverteiler. Kann ich jetzt dort ,umsonst‘ heizen?

1 Antwort

Wenn Du Deine Heizkostenabrechnung mal einsiehst, dann wirst Du schnell verstehen, dass aus dem "kostenlos heizen" nichts wird. Auch kann der Verbrauch dieses Heizkörpers nicht geschätzt werden, dazu fehlt die rechtliche Grundlage. Schaue Dir erst einmal alle Mietwohnungen in diesem Haus an, ob dort ebenfalls kein Zähler im Flur angebracht wurde. Dafür kann es durchaus technische Gründe geben.

Das ist mir schon bewusst, dass die Rechnung nicht nur anhand der HKV geschrieben wird. Aber es liegt doch auf der Hand, dass ich weniger am Ende bezahle, wenn meine HKV niedrigere Werte anzeigen. Und das tun sie ja, wenn ich vermehrt mit dem Körper im Flur heize.

0
@lusche1007

Wenn es sich um die neuen digitalen Zähler handelt ist dies korrekt; handelt es sich aber noch um die Zähler mit den Verdunster-Röhrchen, dann stimmt dies nicht, denn diese Zähler werden auch von der Raumtemperatur beeinflußt.

Um allerdings mit dem Flurheizkörper die anderen Zimmer auf behagliche Temperatur zu bringen bedarf es aber oftmals noch Ventilatoren; die funktionieren aber nur mit Strom.

0

Was möchtest Du wissen?