Frage von angela3963, 22

Im 6-monatigem Pflichtpraktikum Studium 15 Tage Urlaub bekommen, der genommen wurde. Am Ende sagt AG, dass es nur 10 Tage wären. Muss ich Tage nacharbeiten?

Antwort
von Juergen010, 17

Was steht denn im Vertrag bzgl. Anzahl der Urlaubstage?

Steht da, z.B. 30 Tage Urlaub im Jahr, bist du mit den genommen 15 Tagen genau im Plan - und fein raus.

Steht da jedoch 20 Tage Urlaub im Jahr, was ein Verstoß gegen das BUrlG wäre, müsstest Du entweder nacharbeiten oder dir werden die zuviel genommenen Urlaubstage vom letzten Gehalt abgezogen.

Gute, verständliche Erläuterung der Bestimmungen des BUrlG hier: http://www.info-arbeitsrecht.de/Urlaub/urlaub.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten