Ihre Eltern setzen sie unter Druck und das Amt sieht es nicht?

2 Antworten

Hallo Julian!

zunächsteinmal verstehe ich nicht warum der Vater deiner Freundin dich anzeigen sollte. Deine Freundin kann je nach der Situation in ihrem Elternhaus an vielen Stellen Hilfe finden. Oftmals sind Stellen wie Apotheken Anlaufstellen für Häusliche Gewalt (falls diese Vorliegt) hier habe ich eine Website für euch auf der Ihr euch gemeinsam informieren könnt. https://www.fachstelle-kinderschutz.de/kinderschutz-liste-a-z.html

WICHTIG : Bitte kommt nicht auf die Idee euch irgendwelche Sachen auszudenken. Lügt nie über Häusliche Gewalt und missbrauch, egal wie sehr ihr aus der Situation raus wollt.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

hallo. Danke das wissen wir beide auch nicht. Nein über das Thema macht man keinen Spaß das weis ich selber.
vielen Dank ich werde es ihr weiterleiten

0

Deine Freundin soll nochmal zum Jugendamt und sagen , sie möchte in eine Jugendwohngruppe oder in ein Kinderheim , da sie es zuhause nicht mehr aushält .

Woher ich das weiß:Recherche

Ja das hat sie heut probiert. Die Antwort war leider nur sie sehen keinen Grund sie raus zu hohlen da die Eltern alles abgestritten haben als das Amt zu Besuch war

0

Was möchtest Du wissen?