ich ziehe in das Haus meiner Eltern (beide Pflegestufe)um sie besser zu versorgen. Mein Sohn (24) hat dann kein Platz dort er braucht eine eigene Wohnung ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann sollte der Sohn sich  arbeitsuchend ans Jobcenter wenden. Dort werden unter bestimmten Voraussetzungen auch Wohnungen für unter 25 jährige finanziert, wennz.B. das Zusammenleben im Elternhaus nicht mehr möglich ist.

Was möchtest Du wissen?