Ich will meine eigenes GmbH gründen, darf Ich meine Wohnung als Arbeitsplatz ersetzen? Es wird die Miete absetzbar?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Besuche doch erst einmal ein Gründerseminar oder Vergleichbares. Da Du nichts zu der zu grundenden GmbH sagst kann auch nicht beurteilt werden, wieweit Du eine zu Wohnzwecken angemietete Wohnung auch zum Firmensitz erklären darfst. Ein Arbeitszimmer ist sicherlich steuerlich absetzbar, aber nicht die gesamte Mietwohnung.

Richtig. DH

0
@wfwbinder

Und natürlich darf die Wohnung ggf. nicht gewerblich genutzt werden ;-)

0

Was möchtest Du wissen?