Ich will klasse wächseln?

2 Antworten

Jetzt trau dich mal und mache einen Termin mit dem Vertrauenslehrer . Können deine Eltern vielleicht in der Schule vorsprechen . Rede doch mal mit der Mitschülerin , die auch die Klasse wechseln will . Das muss doch gehen , gerade jetzt noch , am Anfang des Schuljahres . Ich drück dir beide Daumen das es klappt .

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Da es kein Schulwechsel zu sein braucht, sondern lediglich ein Wechsel in die Parallelklasse, dann solltest du dich an den Vertrauenslehrer eurer Schule wenden oder falls es einen Schulpsychologen gibt, wendest du dich mit deinem Problem an diesen.

Geh' taktisch vor und sprich zuvor mit dem Mädchen der Parallelklasse.... ein realisierbares Konzept für dieses Vorhaben, würde das ganze Prozedere deutlich vereinfachen.

🙋

Ich traue mich aber nicht wenschon zu 2 aber das wird peinlich, was sollen denn auch nun meine Freunde denken...

0
@Klasse

Was würden deine Freunde denken...... 😏

wen interessiert's, es geht hier nur um DICH und dein selisches Gleichgewicht ‼️ ..... wenn es richtige FREUNDE aus deiner derzeitigen Klasse sind, kennen sie diesen Konflikt und werden dich hierbei unterstützen. Ansonsten sind es keine wahren FREUNDE ‼️

Rede mit ein-zwei besten Freunden aus der Klasse und natürlich dem Austausch - Mädchen der Parallelklasse. Vielleicht solltet ihr dann gemeinsam das Gespräch mit dem Vertrauenslehrer suchen. Mit dieser Unterstützung wäre auch der Gang für dich einfacher. ☝️

Von allein passiert nichts, soviel ist sicher ‼️

0

Was möchtest Du wissen?