Ich werde in Deutschland studieren, aber in der Schweiz wohnen, wo muss ich mich versichern?

1 Antwort

Hallo,

in Deutschland herrscht Versicherungspflicht für Studenten in der GKV. Eine solche Versicherung wäre eine der wenigen Ausnahmen, die die schweizerische Pflichtversicherung (die ansonsten auf den Wohnsitz abstellt) zulässt.

Umgekehrt wäre auch eine Befreiung von der deutschen Versicherungspflicht möglich, sodass die Versicherung in der Schweiz greifen würde. Wegen der Prämienhöhe und der Unwiderruflichkeit der Befreiung in der Regel nicht die Empfehlung.

Viel Glück

Barmer

Wird man nicht automatisch von der Uni versichert?

0
@Waintly

Nein. Die Uni ist keine Krankenversicherung und meldet den Studenten auch nicht bei der KV an.

0

Sparen für den Enkel?

Ist eine Ausbildungsversicherung das richtige, wenn ich für das Studium meines Enkels monatlich ein kleine Summe sparen möchte?

...zur Frage

Gesellschafter GbR in Deutschland, Wohnort Schweiz - Steuern

Ein GbR Gesellschafter wohnt in der Schweiz und übt Tätigkeiten für die GbR in Deutschland aus. Die GbR zahlt in Deutschland Gewerbesteuer, die ja auf die ESt angerechnet wird.

Wie ist das in der Schweiz? Wird dort auch die in D gezahlte Gewerbesteuer auf seine Steuer , die er in der Schweiz zahlt, angerechnet?

Danke.

...zur Frage

Gemeldet in der Schweiz arbeiten in Deutschland

Ich wohnen mit Aufenthaltsbescheinigung c in der schweiz bekomme eine arbeit in deutschland könnte noch 6 monate hier gemeldet bleiben geht das in deutschland wenn ich da einen arbeitsvertrag habe?

...zur Frage

Wie funktioniert es, wenn man noch während des Studiums anfängt zu arbeiten?

In meinem Bekanntenkreis passiert es immer wieder, dass Leute sich schon während des Studiums und noch in der Zeit, in der sie ihre Abschlussarbeit schreiben, auf Arbeitsplätze bewerben. Wie funktioniert es, wenn sie da eine Zusage für einen Traumjob bekommen, aber zum Arbeitsbeginn ihre Abschlussarbeit noch nicht fertig haben und diese dann parallel fertig stellen? Kann man dann trotz Studentenstatus normal arbeiten und die Versicherungen schon alle auf das Berufsleben umstellen?

...zur Frage

Kann man zwischen dem Studium und dem Referendariat gesetzliche krankenversichert bleiben?

Kann man zwischen dem Studium und dem Referendariat gesetzliche krankenversichert bleiben, auch wenn man dann offiziell keine Studentin mehr ist? Mein Freundin muss vier Monate zwischen dem Studiumabschluss und dem Beginn des Referendariats überbrücken, muss sie sich dann eigentlich auch arbeitslos melden?

...zur Frage

finanzielle Unterstützung während Studium (Österreicher in Deutschland)

Hallo.

Ich spiele mit dem Gedanken als Österreicher in Deutschland zu studieren. Hierbei würde ich aber meines Wissens Anspruch auf österreichische Familienbeihilfe verlieren. Kann ich so irgendwie außer durch Stipendien auf finanzielle Unterstützung hoffen, wenn meine Eltern weiterhin in Österreich wohnen??

Schon im voraus vielen Dank für die Beantwortung!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?