Ich versteh es nicht - Stromverbrauch VIEL zu hoch Alleinstehend 5000kw

2 Antworten

Danke für eure Antworten. Ich bin echt wütend. Meine Eltern wohnen noch mit meiner Schwester zusammen in einer 110m²-Wohnung und zahlen bei der EnBW 40Euro im Monat. Meine Mutter ist Hausfrau, also ständig zu Hause. Ich bin ja jetzt schon bei Eprimo und muss 80Euro im Monat zahlen. Jetzt muss ich wirklich mal schauen was da los ist.

Ich gehe von Diebstahl aus, wenn man von den Gestalten ausgeht, die mit im Haus wohnen.

Werde also jetzt täglich bevor ich aus dem haus gehe meinen Stromzähler checken und kontrollieren, wenn ich wieder nach Hause kommen. Ich kann alles abschalten. Den Gefrierschrank (A++) brauche ich sowieso nicht, werf ich alles weg (sind vielleicht Sachen im Wert von 20Euro drin), der Kühlschrank ist auch leer (steht auf niedrigster Stufe). Von daher muss nichts an bleiben.

Ich meine, dass meine Steckdosen in der Waschküche angezapft werden...

Schon mal darüber nachgedacht, das es stromklau geben kann?

Mache mal alle Geräte aus (also auch die Stecker der Kühl-/Gefriergeräte ziehen, alle Stecker abziehen.

Dann den Zähler ansehen. Danach stück für Stück die Geröte wieder zuschalten.

Ausserdem klären:

  • Gibt es Beleuchtungen die über einen Dimmer laufen?

  • Sind Kühl-/Gefriergeräte auf die höchste Stufe gestellt?

Was möchtest Du wissen?