ich verdiene im jahr 50.000€ und mein mann bekommt eine rente von 9000€ alles brutto.mit wasfür nachzahlungen muss ich rechnen?

3 Antworten

MIT NACHZAHLUNGEN ZUR EINKOMMENSTEUER.HOFFE ICH KONNTE HELFEN.

Bei der Berechnung mit einem Steuerrechner ist auch noch das Jahr des ersten Rentenbezuges von Bedeutung, denn daraus berechnet sich der Freibetrag für die Rente, die Dein Mann jedes Jahr geltend machen kann.

8

Wobei es sich nicht um einen Freibetrag handelt, sondern um einen nicht steuerpflichtigen Teil.

Dem Fragesteller wird das egal sein, man sollte aber nicht auch noch hier falsche Begriffe verbreiten (dafür sind Blödzeitung u.a. zuständig).

1
53
@cats123

... Den Freibetrag von mind. € 102 gibt es noch dazu! Diese Information sollte man auch nicht den anderen überlassen.

0

meinst du steuer nimmst du rechner im netz

31

Respekt, wie du dich in das Sprachniveau der Fragesteller einfühlen kannst!

1
53
@EnnoWarMal
nimmst du rechner im netz

Allerdings fehlt der Link dazu, um hilfreich zu antworten.

0

Besteuerung Abfindung bei Lohnersatzleistungen

Hallo. Ein Arbeitnehmer wurde gekündigt, bekommt von seinen Arbeitgeber eine Abfindung in höhe von 9000 Euro, die ende 01/2011 ausgezahlt werden soll. Der Arbeitnehmer bekommt das ganze Jahr 2010 und auch noch bis zum 31.01.2011 Lohnersatzleistungen und ab dem 01.02.2011 Übergangsgeld der DRV bis 2013. Der Arbeitnehmer hat also seit 2009 kein Gehalt von seinen Arbeitgeber erhalten und wird auch 2011 kein Gehalt/Arbeitsentgelt erhalten. Wie hat der Arbeitgeber unter diesen Voraussetzungen nun die Abfindung zu versteuern? Die fünftel Regelung sollte hier wohl nicht zum zuge kommen? Kurz noch mal zusammengefasst, der Arbeitnehmer bekommt 2011 eine Abfindung von 9000 Euro ansonsten nur Lohnersatzleistungen.

...zur Frage

Freundin bekommt volle EM Rente, ich arbeite. Droht hohe Nachzahlung nach einer Heirat?

Hallo

Meine Freundin ,33 Jahre, bekommt seit 11/2014 zur zeit 999€ Rente Brutto, 890€ nach Abzügen, wegen voller Erwerbsminderung. Die Rente ist vorerst bis 07/2017 befristet, eine Verlängerung ist eigentlich sicher. In ein paar Jahren soll sie aber wieder arbeiten können. Zusätzlich ist sie zu 50% schwerbehindert.

Ich arbeite im Öffentlichen Dienst und bekomme 2925€ Brutto Grundgehalt. Mit Zulagen durch regelmäßigen Bereitschaftsdienst usw. komme ich auf ca. 46000€ im Jahr. Die Zulagen kommen immer als Einmalzahlungen.

Wir planen nächstes Jahr zu heiraten. Wenn ich es richtig verstanden habe, bekomme ich dann Steuerklasse 3, da meine Partnerin nur Rente bekommt und nicht arbeitet.

Müssen wir in diesem Fall mit einer hohen Nachzahlung bei der Steuererklärung rechnen? Kann mir jemand mit den oben gegebenen Daten da grob weiter helfen?

Wenn noch andere Angaben benötigt werden, bitte einfach nachfragen.

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Ich bekomme nue 98,00€ EU Rente mir fehlen 20 Jahre wie kann mann das rausbekommen.

Mir fehlen die Jahre 1980 bis 2000 und ich weiß nicht wo diese sind. Wie kann mann die Jahre wieder finden??? Denn ich erhalte nur 98,00€ Rente. Bekommt mann irgentwelsche Zuschüsse zu der Rente???

...zur Frage

Frau in Steuerklasse 5, Mann in Steuerklasse 3 - regelmäßig hohe Nachzahlung - Änderung sinnvoll?

Die Eheleute (Ehemann vollzeitbeschäftig in Steuerklasse 3) (Ehefrau teilzeitbeschäftigt in Steuerklasse 5) haben jedes Jahr höhere Nachzahlungen zu leisten. Sollten sie die Steuerklasse ändern lassen?

...zur Frage

Mein Mann hat Rente,Wohngeld,Grundsicherung. Was wird bei meinem ALG II abgezogen?

Wir hatten bisher beide ALG II. Jetzt bekommt mein Mann Rente, Wohngeld und Grundsicherung. Was wird bei mir beim ALG II verrechnet oder abgezogen?

...zur Frage

Grundsicherung bei Verheirateten

Bin verheiratet und bekomme eine Erwerbsminderungsrente von 470€.Mein Mann bekommt eine Rente von 850€.Mein Mann ist zu 60% schwerbehindert.Kann Ich auch Grundsicherung beantragen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?