Ich soll freiwillig beitreten in AOK zu Pflegeversicherung und Krankenversicherung.

1 Antwort

Wenn Du einen Rentenantrag stellst, dann entscheidet die (gesetzliche) Krankenkasse, ob Du mit Deinen bisherigen Zeiten in die Pflichtversicherung der Rentner kommst, dazu müßtest Du 90 % der 2. Lebensarbeitshälfte gesetzlich versichert gewesen sein (pflichtig oder freiwillig wäre egal). Wenn Du diese Zeiten nicht zusammenbekommst, wirst Du nicht pflichtversichert, kannst Dich aber auf Antrag freiwillig versichern und diese Beiträge mußt Du erst mal selbst zahlen, aus der Rente erhältst Du einen kleinen Zuschuß dazu. Zahlen mußt Du die Beiträge immer, sonst endet ja Dein Versicherungsschutz. Du mußt noch beachten, daß bei freiwilliger Versicherung auch Beiträge von Zinsen, Mieten, Pachten, Nebenjob etc. zu zahlen sind. Hoffe ich konnte Dir helfen.

Krankenversicherung gekündigt

Die Allianz hat meine Krankenversicherung ohne Vorwarnung gekündigt. Die Ausrede war, dass ich eine "schlimme" Krankheit in der Schilddröse bei der Anmeldung nicht erwähnt habe (sowieso hätte ich dies benachrichtigt, hätten sie mich nicht angenommen; so stand im Brief).

Die Untersuchung der Schilddröse hat zum Glück nichts schlimmes festgestellt aber damit überzeuge ich diese Betrüger nicht. Es ist sicher, dass die Allianz nur junge und gesunde Menschen aufnimmt um Geld machen zu können. Die private Krankenversicherung ist wirklich ein sehr schmütziges Geschäft !!

In 6,5 Jahre als Selbstständiger war ich bei 3 privaten Krankenversicherungen und die wollen nur Geld auspumpen. Wenn ich die Rechnungen einreiche, viele werden nicht zurückbezahlt. Da ich nicht in die AOK zurückkehren darf, bin ich sehr enttäuscht vom teuren Medizingeschäft in diesem Land. Meine Fragen:

1) es sind nun 4 Wochen ohne Krankenversicherung. Wie kann die Regierung oder irgendwelche Behörde feststellen, dass ich nicht versichert bin ??

2) da ich bald möglicherweise im Ausland arbeiten soll, werde ich mein Wohnsitz in DE abmelden. Dann soll ich von der Krankenversicherung in DE befreit sein. Reicht das wirklich um befreit zu sein ?? oder muss ich irgendwo benachrichtigen, dass ich keine Pflicht mehr trage ??

3) in manchen Foren lese ich über Krankenversicherungen im Ausland. Die sollen gültig (und billiger) in DE sein. Ist dies zulässig ??

...zur Frage

Aok hat meine Krankenversicherung beendet - was nun?

Hallo meine Mutter hat einen Brief bekommen wo drinne steht" die Krankenversicherung ihres Sohnes wurde vom JobCenter zum 31.01.2017 beendet. Ich bin 3-4 mal nicht bei Terminen erschienen weil ich zurzeit nichts mache und ich wusste nicht was ich dort sagen soll aber ich werde am september wieder zu Schule gehen habe auch ein Brief von der Schule bekommen das ich angenommen wurde. Ich habe auch am 12 April ein Termin beim Jobcenter da werde ich aber 100% erscheinen. Meine Frage jetzt wie bekomme ich meine Versicherung wieder? Hat jemand Erfahrung bei diesem Brief ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?