Ich soll eine Umschulung bekommen, was bekomme ich als Umschulungsgeld?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, ich darf nicht mehr in der Pflege arbeiten! War stellvertretender PDL, und mich hat es nach vielen vielen Jahren ohne Urlaub und nur ein We im Monat ausgehebelt! Also heißt dass, ich bekomm dann doch Übergangsgeld und nicht nur Hartz 4! Umschulung sollte ja letztes Jahr schon starten, und nun geht es erst September los😭😭😭will wieder arbeiten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Primus 02.06.2015, 21:17

Erst einmal ein Hinweis: Bei weitern Nachfragen benutze bitte die Funktion ; kommentieren, die sich hinter dem Zahnrädchen befindet, damit Deine Fragen im Zusammenhang bleiben.

Dann zu Deiner Nachfrage: Jeder Patient sollte vor Antritt der medizinischen Rehabilitation einen Antrag auf Übergangsgeld beim Rentenversicherungsträger stellen, wenn dieser Leistungsträger für die Maßnahme ist. Dies gilt auch beim Bezug von ALG II. Nur dann entsteht ein Anspruch auf Übergangsgeld. Patienten, die vorher Kunde einer ARGE waren, erhalten ihr Geld nach § 25 SGB II weiter von der ARGE und die Rentenversicherung erstattet eventuelle Ansprüche an die ARGE. 

1

Das kannst Du mit folgendem Link überprüfen:

https://www.smart-rechner.de/uebergangsgeld/rechner.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
wfwbinder 02.06.2015, 19:25

DH, top Antwort. Übrigens weniger als ich dachte. Zum Glück werde ich nicht in die Situation kommen.

1
Primus 02.06.2015, 19:27
@wfwbinder

Danke. Wie immer sind die die Gelackmeierten, die nichts dafür können.

0
wfwbinder 02.06.2015, 19:31
@Primus

Ich glaube aber, wenn es eine Berufskrankheit, oder ein Arbeitsunfall als Auslöser wäre, dann wäre der Betrag höher.

0
Primus 02.06.2015, 19:32
@wfwbinder

Kann schon sein, aber Dumpfbacke hatte wohl keine Wahl.

0
LittleArrow 02.06.2015, 19:51

Ich bin überrascht, was Du für Links kennst.

0
Primus 02.06.2015, 20:31
@LittleArrow

Das hat etwas mit dem Beruf meiner Tochter zu tun ;-))

1

Was möchtest Du wissen?