Ich möchte Vermögen mit Immobillien aufbauen - wie gehe ich vor?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Guten Tag Luca90,

zunächst ein Lob für Sie und Ihr Denken: vermietete Immobilien bieten tatsächlich den sinnvollsten und sichersten Weg, um Vermögen aufzubauen und das Alter abzusichern; unabhängig davon, was mit einer Währung passiert.Ich gehe davon aus, dass Sie zunächst keine GmbH gründen müssten, sondern Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung bei der Steuererklärung angeben, denen ja etliche Ausgaben gegen gerechnet werden können, wie z. B. Fahrtkosten, Reparaturen, Zinsen, Afa und mehr. Bei Ihrem Investitionswunsch und Eigenkapital, kann der Einstieg durchaus bei 3 Wohnungen liegen, sofern die sonstigen Rahmenbedingungen stimmen.

Beste Grüsse

Anm. Support: Editiert. Bitte keine Kundenanwerbung!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Bank der Welt leiht deiner "Holing" Geld und deine Frende wären schön blöd.  Denn als Privat zahlt man keine Steuern (ab 10 Jahren) als "Holding" immer.

Und so wie du fragst - Kurse machen, lesen, lernen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleibe mit Deinen geplanten Aktivitäten besser in Österreich. In Deutschland gibt es schon genug Jungunternehmer die von nichts eine Ahnung haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?