Ich könnte im Musikverein Ausbilder machen, wie ist das mit der Aufwandsentschädigung und Steuern?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da du nur 2100,-€ im jahr stuerfrei bekommen darfst, lass dir den betrag runterstufen auf 175,-€ und lass dir dann lieber mal die eine oder andere rechnung für noten bezahlen, die dann offiziell über den verein laufen. da hast du mehr davon

Es gibt eine Übungsleiterpauschale von 2.100,- Euro pro Jahr. Was darüber hinausgeht, muss versteuert werden. § 3 Nr. 26 EStG

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?