Ich interessiere mich für Forex-Trading und suche nach einem guten Broker für Einsteiger

9 Antworten

Hallo wordpresser,

also einigen hier muss ich leider widersprechen, mitunter sind hier ganz üble Broker aufgelistet, die nicht als seriös einzustufen sind. Vorallem am Forex-Markt muss man mit den verschiedenen Anbietern/Brokern besonders aufpassen, da hier auch zum Teil sehr hohe Affiliate-Provisionen die Leute zum weiterempfehlen locken.

Gute Erfahrungen habe ich bisher mit folgenden Brokern gemacht: Alpari, FXDD, FXCM sowie Dukascopy - Das sind alles Broker mit zwar etwas höheren Spreads, jedoch kann man hier beruhigt einschlafen. Weitere Broker im Vergleich findest du auch noch unter http://www.forextradingforen.de/forex-broker/613-forex-broker-vergleich.html hier sind u.a. auch einige "schlechte" Forex-Anbieter aufgelistet, von denen man sich eher hüten sollte als Anleger.

Viel Erfolg weiterhin. ;-)

Forex ist die Abkürzung für Foreign Exchange Market, was so viel bedeutet, wie Devisenhandel. Darunter versteht man das Kaufen und Verkaufen von Währungspaaren. Steigt der Wert einer Währung im Vergleich zu einer anderen, wird sie gekauft. Sinkt der Wert, wird sie verkauft. So einfach sich diese Definition auch anhört - genau das ist Forex Trading: Der Handel mit Währungen!

Genauere Angaben über Forex findest du bei http://www.forex-starten.de/was-ist-forex/ und Wikipedia. Ich empfehle dir auch Youtube um deine Kenntnisse zu erweitern, nachdem du alle Grundbegriffe gelernt hast und weißt, was Swap, Trade oder Big Figure bedeuten.

Was möchtest Du wissen?