Ich bin Witwer 84 (Krebspatient) und möchte heiraten.Ab wann hat meine 2.Ehefrau Anspruch auf Witwenrente?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Für die Witwenrente gelten strenge Voraussetzungen: 

Hat die Ehe nicht mindestens ein Jahr bestanden, geht der Hinterbliebene leer aus. 

Ausnahme: Es gibt besondere Umstände, die es nahelegen, dass es nicht der alleinige oder überwiegende Zweck der Heirat war, einen Anspruch auf eine Hinterbliebenenversorgung zu begründen 

Beziehst Du eine Beamtenpension, gilt auch dieses eine Jahr nicht, denn dann geht die Zukünftige leer aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brigi123
07.09.2017, 19:12

Echt? Gibt es bei Beamten nur für Erstfrauen eine Hinterbliebenenversorgung? Könntest Du das bitte  nochmal erläutern?

0
Kommentar von Impact
07.09.2017, 19:32

"denn dann geht die Zukünftige leer aus" - nein.

0

M.W. nach einem Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?