ich bin seit kurzem getrennt und habe seither das kinderg.angerechnet bekommen. Kids leben bei mutte

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo, der Elternteil, bei dem die Kinder dauerhaft leben, erhält die volle Summe von der Familienkasse; als Ausgleich für diesen Nachteil darf der andere Partner die Unterhaltszahlungen um seinen Anteil am Kindergeld kürzen.... also der Kindergeldkasse die Änderung mitteilen. K.

Was möchtest Du wissen?