Ich bin seit 13 Monaten arbeitsunfähig und habe einen Antrag auf Erwerbsunfähigkeitsrente gestellt. Muss ich meine PKV über den Antrag informieren,?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn von der PKV derzeit Krankengeld gezahlt wird sollte diese auf jeden Fall informiert werden. Ist eine Wiedereingliederung in das Erwerbsleben geplant? Wie lauten die Diagnosen der/des behandelnden Arztes? Wird die beantragte EU-Rente von der gesetzlichen oder einer privaten Rentenversicherung gezahlt werden? Diese und weitere Fragen sind parallel zu klären. 

Was möchtest Du wissen?