Ich bin leider Steuerleie und weiß nicht, wie viel ich im Jahr verdienen darf.

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nicht Leie, sondern Leier und zwar die alte Leier: Wer Geld verdient kommt in die Gefahr, Steuern zahlen zu müssen. Wieviel hängt aber insbesondere von so Umständen wie dem Familienstand und der Höhe von Werbungskosten und Sonderabgaben ab. Da wir insofern leider garkeine Details wissen, können wir auch keine Antwort geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EnnoBecker
16.09.2012, 07:07

Diese Gefahr suche ich.

Wie kann ich möglichst viel Steuern zahlen?

0

Was willst Du? Viel Geld verdienen und dann auch Steuern zahlen oder kaum was erwirtschaften, dafür aber auch nichts an den Staat (= wir alle) abführen?

Bis 8.004,00/Jahr fallen momentan keine Einkommensteuern an. Hör einfach auf, wenn Du diese Summe erreicht hast und leb von der Luft weiter.

Wenn die Luft nicht reicht, vielleicht "leiht" Dir einer was. Der will das aber wieder zurück und dann leidest Du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Einkommensteuer?
  • Umsatzsteuer?
  • Gewerbesteuer?

Musst du schon etwas präzisieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?