Ich bin krankgeschrieben

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da Du ncihts über Deine Lebensumstände schriebst, kann ich Dir nur das Amt für Grundsicherung empfehlen.

Sinnvoll ist eine Krankenzusatzversicherung, da du ja ab dem 42. Tag, an dem du arbeitsunfähig bist weniger Geld bekommst, aber die hättest du eher abschließen müssen. Vielleicht lässt du dich mal von deiner Bank beraten und bist dann für die Zukunft abgesichert.

Was möchtest Du wissen?