ich bin arbeitslos geworden wie geht es weiter wenn ich eine Eigentümer bin (ich zahle noch der Finanzierung)?

4 Antworten

Überprüfe Deine Ausgaben / Verträge .... wo lässt sich etwas kürzen, was lässt sich kündigen.

Stelle Antrag auf Lastenzuschuss ..... das ist sozusagen das Wohngeld für Eigenheimbesitzer.

Auch als Schwangere kann man arbeiten ..... selbst einige Wochen auf Minijobbasis bringen Entlastung.

Sprecht mit der Bank, ob sich die Raten erst einmal zeitlich befristet verringern lassen.

Find mal einen Arbeitgeber, de ne schwangere Frau einstellt ... Vll hat sie ja eine Arbeit und ist im Mutterschutz?

0

Es fehlen nur 2 Woche und Kind ist da

1
@koko94

Und wie sieht es mit Elterngeld aus ? War Deine Frau bis zum Beginn des Mutterschaftsurlaub berufstätig, so dass von dieser Seite her Geld reinkommt?

0

das haben wir gemacht

1
  • mögliche Restschuldversicherung bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit prüfen
  • Sparguthaben von beiden Eheleuten prüfen und ggf. plündern
  • mit der Bank so früh wie möglich in Verbindung setzen und mit offenen Karten spielen
  • Alle nicht notwendigen Ausgaben (v. a. Daueraufträge, Lastschriftverfahren, Mitgliedschaften etc.) prüfen und herunterfahren, Haushaltshaltsbuch einführen? Altersvorsorgeverträge stunden bzw. ruhend stellen
  • Schmuck und ähnlich wertvolle Gegenstände auf möglichen Verkauf prüfen

ALG 1 beantragen, und zusätzlich ergänzend ALG 2!
Das Jobcenter übernimmt auch Kreditraten, anstatt Mietzahlungen, wenn das Haus finanziert wurde!

und was für fragen soll ich bei Jobcenter machen das ich das hinbekommen?

0

ALG II gäbe es max. ergänzend. Wobei hinsichtlich der Hauskosten ausschließlich die Zinnsen + die Nebenkosten berücksichtigt werden. Der anteilige Abtrag in der monatlichen Rate bleibt außen vor ... gilt auch beim Lastenzuschuss.

1

ich habe eine privat Kredit von auto kann das ein Problem sein in der ganze Tema

0

Und zusätzlich noch überprüfen, ob ihr Anspruch auf Lastenzuschuss habt!

Eventuell ist bei euch auch im Kredit ein Passus drin der euch erlaubt, die Raten für eine bestimmte Zeit zu verringern!

Was möchtest Du wissen?