Frage von reorio, 39

Bin als Selbstständiger freiwillig arbeitslosenversichert und habe 24 Monate Anspruch. Bezahlt die Arbeitsagentur auch meine Kranken- und Rentenversicherung?

Ich muss mich arbeitslos melden

Antwort
von RHWWW, 21

Hallo,

wenn man bisher gesetzlich krankenversichert war, zahlt die Agentur für Arbeit die Kranken- und Pflegeversicherung.

Wenn man bisher privat krankenversichert war, zahlt die Agentur für Arbeit entweder die gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung oder einen Zuschuss zur privaten Kranken- und Pflegeversicherung.

Die Rentenversicherung wird entweder automatisch gezahlt oder man stellt einen Antrag auf Versicherungspflicht in der Rentenversicherung. In bestimmten Fällen wird ggf. ein Zuschuss zu einer privaten Altersabsicherung gezahlt.

Gruß

RHW

Antwort
von georgejonas, 14

Diese Einrichtung der Arbeitslosenversicherung für Selbständige umfasst meines Wissens genau die gleichen Leistungen wie die Arbeitslosenversicherung für Angestellte: all diese Sozialversicherungen sind mit abgedeckt.

Antwort
von hildefeuer, 19

Ja klar. Renten, Kranken Plegeversicherung wird bezahlt. Auch der Zusatzbeitrag wird bezahlt. Ist sogar noch Renten-Steigernd, ca. 60€ bei Bezug von ALG1 ca 900€ für 24Monate. 900€ gibt es bei erlernten Beruf.


Antwort
von Primus, 19

Der folgende Artikel besagt alles über Deine Frage:

http://www.mediafon.net/ratgeber_haupttext.php3?&id=40e1867c9a05a

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community