Ich bin allein erziehende Mutter von 3 Kids (12,16 und 18), nun wurde die Steuerklasse von II auf I durch das Finanzamt geändert, weil mein Sohn 18 wurde, ok?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

EnnoWarMal fragte: "Warum schreibst du nicht etwas Sachverhalt dazu?" Deine Antwort:

Leider ging eine ausführlichere Frage nicht zu Anfang.

Doch das ging. Nur hast Du es übersehen. Im Bild steht. wie es geht. Viel Erfolg bei der nächsten Frage!

Fragedetails eingeben - (Steuerklasse, Kinder unter 18)

Bekommst du denn noch Kindergeld für den 18 Jährigen Sohn ? 

Schau mal in die Antworten unten bei " Verwandte Fragen " 

Die Frage ist aber nicht, ob sie noch welches bekommt, sondern, ob ihr noch welches zusteht.

Falls ja, kann es bei der Steuerklasse 2 bleiben.

3

Warum schreibst du nicht etwas Sachverhalt dazu?

Was soll man denn jetzt antworten? "Das böse Finanzamt!"?

Leider ging eine ausführlichere Frage nicht zu Anfang. Ich bekomme für den 18 jährigen noch Kinder Geld. Dennoch wundert mich der Steuerklassenwechsel da ich ja noch 2 weitere Kids unter 18 habe. Daher sollte es doch einerlei sein, ob 1 Kind 18 solange noch unter 18 jährige bei mir wohnen.

0

Was möchtest Du wissen?