Ich beziehe Witwenrente von der Berufsgenossenschaft, wird diese gekürzt, oder angerechnet, wenn ich selbst in Rente gehe?

1 Antwort

Ich bin eine teilzeitbeschäftigte Beamtin, beziehe Witwenrente aus der gesetzlichen Rentenversicherung, wie verhält es sich, wenn ich selbst in Pension gehe?

...zur Frage

Wegfall/Kürzung der Betriebs-/Witwenrente bei Nebenjob ?

Ich beziehe eine gesetzl. Wiwenrente und zusätzl.eine Betriebswitwenrente. Wieviel darf ich dazu verdienen bevor meinen Betriebswitwenrente gekürzt wird? Ist dies vom Arbeitgeber der die Witwenrente zahlt abhängig?

...zur Frage

Lebt der volle Anspruch der großen Witwenrente beim Bezug eigener Altersrente u der damit verbundenen Unterschreitung des Freibetrages wieder auf?

Ich beziehe seit 2004 eine große Witwenrente und übe einen Teilzeitjob aus. Wegen der Freibeträge für meine beiden Kinder lag ich bis jetzt genau an der Bemessungsgrenze u bekam den vollen Beitrag ausbezahlt. Ab August zählt mein Sohn nicht mehr u ich bekomme durch den geringeren Freibetrag eine Kürzung der Rente. Wenn meine Tochter ihr Studium beendet hat wird die Rente ja abermals gekürzt. Leben diese Ansprüche wieder auf wenn ich in Rente gehe u sich ja so mein anzurechnendes Einkommen stark vermindert ? Kann ich dann auch früher in Rente gehen falls absehbar wäre das meine eigene Rente über die Bemessungsgrenze kommt wenn ich bis 67 arbeiten würde ? Danke für die Hilfe.

...zur Frage

hab ich Anspruch auf Witwenrente wenn ich selbst Rente bezieht?

momentan bekomme ich keine Witwenrente, weil ich zu viel verdiene.Hab ich später wenn ich Selbst Rente beziehe Anspruch ?

...zur Frage

Einkommen und Witwenrente

Ich 46 Jahre beziehe seit dem Tod meiner Frau Rente in höhe von ca. 150.- Ich habe bei meinen Haupterwerb Steuerklasse 1. Zusätzlich habe ich noch einen Job auf die Lohnsteuerklasse 6 Auch einen 400.- Euro Job habe ich bereits. Kann es sein das es sinnvoller ist auf die Rente zu verzichten weil ich seit ich diese beziehe beim Einkommenssteuer Jahresausgleich keinen positiven bescheid mehr bekomme? Außerdem bekam ich die ohnehin schmale Rente jetzt auch noch gekürzt weil ich in 2011 mehr verdient habe als das Jahr davor.

...zur Frage

Einkommensanrechnung

Wenn man zur Zeit der Verwitwung noch im Berufsleben steht, wird das eigene Netto-Einkommen angerechnet und die Rente entsprechend gekürzt. Meine Frage ist, wenn ich dann selbst in den "Ruhestand" trete und/oder den Arbeitsplatz verliere und sich somit mein Netto-Einkommen verändert, wird dann die Witwenrente neu berechnet? Oder ist die Berechnung zum Zeitpunkt der Verwitwung für immer geltend?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?