Ich beziehe Witwenrente und Rente wegen voller Erwerbsminderung, wieviel kann ich dazuverdienen

1 Antwort

Das ist schwer zu sagen, weil es unterschiedliche Grenzen gibt. Bei der Witwenrente wären es ca. 700,- Euro.

Bei der Erwerbsminderungsrente sind es nur 400,- Euro. Also müßte wohl die untere Grenze gelten 400,- Euro und in zwei Monaten jährlich ja 800,- Euro.

Neben einer Erwerbsmindrungsrente darf man bis zu 400 Euro monatlich zuverdienen, zweimal im Jahr darf es bei einem Beschäftigungsverhältnis bis zum Doppelten der Hinzuverdienstgrenze übersteigen.

Anders sieht es mit der Witwenrente aus.

Die bekommt man nämlich nur voll, wenn man weniger als 700 Euro eigenes Einkommen hat.

Liegt das eigene Einkommen (Rente und Gehalt) über 700 Euro, werden 40% des Betrags, der über 700 Euro liegt von der Witwenrente abgezogen.

Am besten wäre es, einen Termin bei der Rentenversicherung zu vereinbaren und die ganze Geschichte mal durchrechnen zu lassen.

Was möchtest Du wissen?