Ich beziehe die Erwerbsunfähigkeitsrente gehe aber noch als Minishop 450,00€ monatlich arbeiten mit Einzahlung in die Rentenkasse.Wann profitiere ich davon?

1 Antwort

Wie alle Versicherten "profitiert" man von der marginalen Rentenanwartschaft bei Eintritt in die gesetzlichen Altersrente. Als EM-Rentenempfänger, und damit Rentenspezialist, ist eigentlich zu erwarten, das Dir der Sachverhalt klarer als manch anderen sein sollte. Ist der Minijob rentenversicherungsbefreit "profitiert" man gar nicht.

Also ich bekomme seit 1998 die Erwerbsminderungsrente und von da an gehe ich noch auf 450,00€ Basis arbeiten. Davon zahle ich noch seit Januar 2014 in die Rentenversicherung ein. Ab dem 18.10.2022 bekomme ich die gesetzliche Altersrente. Wann bekomme ich die bis jetzt schon angesammelten Rentenpunkte angerechnet bzw. schon ausgezahlt. Erst mit Beginn der Altersrente oder eventuell schon früher?

0

Was möchtest Du wissen?