Ich bekomme seit Dez. 16 Pflegegeld (Stufe 2), nun wird mir von meinem P-Konto ein Teil gepfändet, ist das ok, ich muß von dem Geld doch meine Pflege zahlen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

du meinst doch sicher, seit 2015 bekommst du Pflegegeld, stimmt's ? ........wer kann schon 12 Monate in die Zukunft schauen ;-)

Das Pflegegeld ist eine Sozialleistung der gesetzlichen Pflegeversicherung und somit pfändungsfrei ! Du solltest diese Pflegegeldzahlung jetzt dem Kreditinstitut nachweisen, (mittels Bescheid des Sozialleistungsträgers) und so versuchen bei der Bank einen erhöhten Freibetrag zu erreichen. 

( Die Pflegekasse ist aber  n i c h t   v e r p f l i c h t e t  solche Bescheinigung auszustellen - deshalb,  g a n z  n e t t  drum bitten ! ) 

Dezember 2016 ist erst in 11 Monaten, also kann doch noch nichts gepfändet sein. 

Mit der Detailfunktion hätte sich auch die Frage ordentlich stellen lassen und Du hättest auf die unverständlichen Abkürzungen verzichten können.

Was möchtest Du wissen?