ich bekomme eine witwenrente aus deutschland und eine aus spanien.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nicht deine Witwenrente, sondern deine eigene Rente ist zu hoch. Sie liegt vermutlich über 741 Euro netto.

Wenn das so ist, werden 40% des Betrags, den deine Rente die 741 Euro übersteigt, von der Witwenrente abgezogen.

Das nennt sich Einkommensanrechnung.

Hier findest du weitere Informationen: http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Navigation/2_Rente_Reha/01_Rente/04_in_der_rente/03_einkommenanrechnung_bei_der_witwenrente/00_einkommensanrechnung_bei_der_witwenrente_node.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, meine Oma hatte auch zwei Ehemänner unter die Erde gebracht....

Und wenn Du überprüfen willst, ob die Berechnung richtig ist, dann hast Du den Rechner hier:

http://www.brutto-netto-rechner.info/witwenrente.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gammoncrack
01.03.2013, 11:16

Ich dachte immer, bei einer Wiederheirat fällt eine Witwenrente weg. Gilt das nicht, wenn die erste Ehe in Spanien war und die zweite erst in Deutschland? Würde dann in Deutschland trotzdem eine Witwenrente gezahlt werden?

0

Was möchtest Du wissen?