ich bekomme eine Erwebsunfähigkeitsrente und bastele sehr gerne darf ich meine Handarbeiten verkaufe

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, anmelden in jedem Fall, aber nur beim Gewerbeamt! IHK geschiet automatisch, wenn man in das Raster passt und Handelsregister ist nur nötig, wenn man seinen Firmennamen schützen möchte, dann ist man aber auch automatisch Bilanzierungspflichtig, aso liebr erstmal ohne Handelsregister und Einnahmen/Überschuss abrechnung mit dem Finanzamt. Für den Onlinehandel muss man viele Dinge beachte, z.B. Impressum, Widerrufsbelehrung usw .Einfach mal genau lesen, was das Wunschportal (z.B. eBay) dazu schreibt, die sind recht ausführlich.

das kommt ganz darauf an - wenn Du nur ein paar Topflappen häkelst und verkaufst die - Schwamm drüber.

" Geh nicht zu Deinem Fürst, wenn Du nicht gerufen wi(ü)rst " ! K.

Was möchtest Du wissen?