Ich babe gehört die Witwenrentebeziher die vor 1968 verwitwet sind unbegrenzt hinzuverdienen können.

1 Antwort

Es ist genau wie Lissa sagt, bei Todesfällen bis 1985 gilt das alte Hinterbliebenenrecht und es gibt KEINE Einkommensanrechnung. Die 2. Möglichkeit: haben die Ehegatten bis zum 31. Dezember 1988 eine Erklärung über die weitere Anwendung des bis 1985 geltenden "alten" Hinterbliebenenrentenrechts abgegeben, werden auf eine Witwen/Witwerrente die Vorschriften über die Einkommensanrechnung auf Renten wegen Todes nicht angewendet. Das bedeutet aber auch, daß der Ehemann meist keine Witwerrente bekommen kann, nur in wenigen Ausnahmefällen.

Was gehoert in die Anlage Vorsorgeaufwand?

Fuer 2009 gibt es ein neues Formular die Anlage Vorsogeaufwand, was ist das, was gehoert hinein und fuer wen ist es sinnvoll?

...zur Frage

Können Eltern in der Steuererklärung die Studiengebühren als Unterhaltskosten angeben?

Ich dachte immer, dass Eltern die Studiengebühren ihrer Kinder nicht bei der eigenen Steuererklärung geltend machen können, aber jetzt habe ich gelesen, dass sie es doch machen können und zwar, wenn sie die Studiengebühren als Unterhaltskosten angeben. Habt ihr da schon etwas von gehört?

...zur Frage

Kann man Kosten für Partnervermittlung von der Steuer absetzen?

Habt ihr mal davon gehört, dass man irgendwie die Kosten für eine Partnervermittlungsagentur von der Steuer absetzen kann? Geht das, wenn ja wie?

...zur Frage

Kann man wirklich selber Beiträge in seine Rentenversicherung zahlen ?

Ich habe mal gehört das wenn man selbständig ist; oder was auch immer macht, kann man selber eigene Beiträge in seine Rentenkasse zahlen !

Stimmt das wirklich ?

Und vorallem : WIE macht man das ?

...zur Frage

welche Abgaben muss mein Arbeitgeber zahlen, wenn ich als Pensionär eine Tätigkeit mit ca. 20 Wochenstunden annehme?

ich bin mit 65+ in den ruhestand getreten und kann deshalb neben meiner pension fast unbegrenzt hinzuverdienen. renten - kranken -und arbeitslosenversicherung dürfte nicht anfallen.

Bitte beachten, dass ich als Pensionär Mitglied einer PKV bin und kein Beitrag zur gesetzlichen KV anfallen kann.

...zur Frage

Habt ihr schon was von FondsDISCOUNT.de gehört?

Gibt es Discounter jetzt auch im Fonds-/Finanzbereich? Was haltet ihr davon? Das schreckt einen doch schon ein bisschen ab oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?