Ich und bin 60 % Schwerbehindert. Wie oft steht mir eine Kur zu?

1 Antwort

Am besten besprichst Du das mit Deinem Arzt. Wenn ich deine Angaben richtig interpretiere, dann arbeitest Du nicht mehr und beziehst Erwerbsminderungsrente. Demnach wäre die Rentenversicherung nicht zuständig, da es nicht um die Herstellung oder der Erhaltung Deiner Arbeitsfähigkeit geht. Ggf. zahlt die Krankenkasse eine Kur, allerdings solltest Du vorab Rat über Deinen Arzt einholen.

Steht einem älteren Arbeitnehmer keine Kur mehr zu?

Ich bin 62 Jahre und noch beruftätig. Im vergangenen Herbst hat mein Hausarzt eine Kur für mich beantragt, für die ich jetzt eine Ablehnung durch die BFA erhalten habe. Im Vorfeld hatte der Vertrauensarzt schon so komisch auf den Kurantrag reagiert. Bin ich zu alt um noch eine Kur zu bekommen? Ich hatte bisher immer gedacht, Kuren dienen dem Erhalt der Arbeitfähigkeit und werden unabhängig vom Alter gewährt?

...zur Frage

Wann kann ich Abschlagsfrei in Rente gehen?

Habe drei Kinder (40,38,33Jahre). Bin 12.1957 geboren, und bin 60% Schwerbehindert unbefristet . Habe 35 jahre der arbeitspflicht erreicht.

...zur Frage

arbeitslos und 11 Jahre privatversichert in der Schweiz

Ich war 11 Jahre in der Schweiz privat KV. Nun bin ich seit 1.3.2013 arbeitslos und die Agentur für Arbeit will die Beiträge nicht übernehmen. Da ich schon 61 Jahre alt bin, übernimmt mich die GKV in Deutschland nicht mehr. Ich bin schwerbehindert 80 % (Herz). Was mache ich nur? Das Arbeitslosengeld ist so niedrig und die Kassenbeiträge kann ich nicht davon auch noch bezahlen! Ich brauche regelmäßig Medikamente!

...zur Frage

Kann ich meine BAV kündigen und mir den Rückkaufswert auszahlen lassen?

Guten Tag, ich brauche bitte einen Rat von Versicherungsfachleuten zu meiner BAV. Ich bin 61 Jahre alt und erhalte seit 2010 eine Rente wegen voller Erwerbsminderung.
Meine BAV (Gehaltsumwandlung) läuft seit 2002 und wurde in 2004, nach meinem Beschäftigungsende, auf mich übertragen und auch von mir beitragsfrei gestellt. Als Rentenzahlungsbeginn ist der 1.11.2020 vorgesehen. Kann ich jetzt schon meine BAV kündigen und mir den Rückkaufswert auszahlen lassen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?