Hypothekenkredit von Privat zu Privat?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Christian:

Wie jedes Kreditinstut können auch deine Schwiegereltern euch beiden ein durch eine vollstreckbare Grundschuld zu sicherndes (Immobilien-)Darlehen gewähren.

Die Grundschuld wird im Grundbuch auf dem gesamten Objekt*** eingetragen, nicht etwa auf anteilig auf jeden Bruchteil.

Du und deine Freundin/Frau haften für die Verbindlichkeiten (Zinsen, Tilgung) gesamtschuldnerisch.

Kommt ein zu erheblichen Leistungsrückständen, könnten die (Gesamt-)Gläubiger, deine Schwiegereltern, das Darlehen kündigen und die Immobilie zwangsversteigern lassen. Auch Eigentümer können mitsteigern.

***Immobilienbruchteile finden i.d.R. keinen Erwerbsinterssenten, deshalb wird auch die gesamte Immobilie belastet und zwangsversteigert.

Lass euch von einem Notar eures Vertrauens beraten.

Was möchtest Du wissen?