Wenn ich zu meinem Vater ziehe - der arbeitslos ist - und ich arbeite würde, bekäme mein Vater dann weniger Geld vom Jobcenter?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Woher sollen wir das wissen?

Du gibst keine Information ausser arbeitslos.

1. Arbeitslos mit Anspruch auf ALG I

2. Arbeitslos mit Anspruch auf ALG II

3. Lebt Dein Vater mit jemandem zusammen in seiner Wohnung?

4. Wie alt bist Du?

Wenn er ALG I bezieht, passiert ncihts.

Wenn er ALG II bezieht, werden zumindest die Kosten der Unterkunft anteilig gekürzt.

Es könnte sein, dass Ihr als Bedarfsgemeinschaft eingestuft werdet, dann wird Dein Einkommen mitgezählt.

er wohnt alleine , bin 22 , und alg 2

0

hu hu ickebins....

Können Kinder ihren Bedarf mit eigenem Einkommen decken, scheiden sie aus der SGB II-Bedarfsgemeinschaft (BG) aus. Überschüssiges Einkommen darf nicht – wie sonst - auf die anderen Mitglieder der BG verteilt werden. 

Was möchtest Du wissen?