Hotelbuchung geändert vom Reiseveranstalter muß ich geändertes Hotel annehmen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

für mein rechtsempfinden bist du im recht:

Haben Sie auf Ihre Buchung hin bereits eine Buchungsbestätigung erhalten, so ist hier tatsächlich ein Beherbergungsvertrag zustande gekommen. Dieser Vertrag ist bindend und muss von beiden Parteien erfüllt werden. Eine Stornierung ist nur dann möglich, wenn dies vorher vereinbart wurde. Eine solche Vereinbarung kann sich aus den mündlichen

http://www.recht-im-tourismus.de/Tipps/Beherbergungsvertrag/MieteStornoH.html#Anfang

Was möchtest Du wissen?