Hilfe bei der Steuererklärung WISO 2018 Student?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Offenbar handelt es sich um Deine 1. Ausbildung, denn deren Kosten werden dort eingetragen (siehe auch Anleitung zur Einkommensteuererklärung 2017, S. 5).

Sowohl Studienart, -beginn, Fachrichtung und Studienort würde ich angeben. Beispiel: Bachelorstudium seit 1.04.2017, Marketing, Hochschule Pforzheim. Dann folgen die Kostenarten des Studiums mit den jeweiligen Ausgaben, die dann listenartig aufzuführen sind. Z. B. steht bei Fachliteratur: Datum, Autor, Titel, Preis und Summe. Dann folgen andere Kostenarten, z. B. Studiengebühren, Fahrtkosten, auswärtige Unterkunft. So ersparst Du Dir Rückfragen.

Bei Deiner 2. Ausbildung würdest Du die Studienkosten idR in der Anlage N unter Werbungskosten präsentieren.

Top Antwort alles drin.

1

Nur der Hinweis, dass in der Antwort von Little Arrow alles enthalten ist, damit die hilfreichste Antwort vergeben werden kann.

Was möchtest Du wissen?