Hilfe bei Antrag Erstausstattung nach Ablehnung

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gegen den Bescheid Widerspruch einlagen udn abwarten. Leider hat das Amt 3 Monate Zeit für die Bearbeitung.

bekommt die Agentur für Arbeit mit (ALG2), wenn betriebliche Altersversorgung des verstorbenen Mannes bezahlt wird?

Hallo zusammen,

leider ist mein Vater vor einiger Zeit viel zu früh gestorben. Meine Mutter bekommt mittlerweile ALG 2 weil sie das alles noch nicht verarbeitet hat. Endlich mal eine positive Nachricht, die Ex Fa meines Vaters zahlt nun die betriebliche Altersvorsorgung aus (nicht viel, aber es würde ein bisschen helfen, den Umzug zu finanzieren). Die Frage ist nun, ob wir das a)angeben müssen und b)ob die Arbeitsagentur von der Auszahlung erfährt. Wer kann mir da bitte weiterhelfen?

Vielen Dank für Hilfe und Unterstützung

...zur Frage

Mein Mann hat 11500 Euro geerbt und ich bekomme alg2 wird uns jetzt das gesamte Erbe genommen

erbschaft von Hausverkauf zusammen mit seiner Schwester 23000 Euro

...zur Frage

Erstausstattung durch ARGE Berlin / Geld- oder Sachleistung ?

Hallo zusammen,

ich warte auf meinen Bescheid zur Erstausstattung durch die ARGE Berlin. Jetzt habe ich dazu ein paar Fragen:

1.) Zahlt die ARGE Geldbeträge aus, oder bekomme ich nur so Scheibe womit ich ins Möbellager gehen muss?

2.) Wieviel Geld erhält man als Alleibstehender für eine komplette Erstaustattung?

3.) Muss ichder ARGE Quittungen / Belege über diese Gelder vorlegen um zu belegen, dass ich davon nur Möbel etc. beschafft habe?

Danke für eure Antworten.

LG Mishi

...zur Frage

wohngeld, erstausstattung

hallo,

Ich bin 18 jahre alt und glücklich verheiratet, ich weiss recht jung aber wir kennen uns seit dem wir kleinkinder sind schöne liebesgeschichte, jetzt habe ich zwei fragen unzwar haben wir ein recht auf eine eigene wohnung und falls ja haben wir ein recht auf eine erstausstattung?.

danke im vorraus für ihre hilfe

...zur Frage

Darf Alg2 an Alg1 angerechnet werden

Hallo ich bin jetzt mit meinem Freund zusammengezogen der alg1 bekommt 714€ . Ich bekomme zur Zeit garnichts weil die Arge hier meint das ich ja Kindergeld bekomme worauf ich sagte das ich keins bekomme weil ich ja keine Ausbildung oder sonst der gleichen mache. Naja die gute Dame meinte ich würde das ja eigentlich bekommen also wird es mir ( uns ) auch angerechnet. Also wurden die 714€ lohn + 164€ Kindergeld zusammengerechnet ergab dann 878€ wovon jetzt mitleweile 470€ für Miete +NK und Heizkosten weg gehen.Mein Freund hat vorher in einer 1,5 Zimmerwohnung gewohnt auf 38qm weil das für uns aber zu klein gewesen ist sind wir im gleichen Haus in eine grössere Wohnung gezogen.Die Arge meinte aber das die 38qm für uns reichen müssen. So jetzt wollte ich mal wissen ob das alles so richtig ist ob ich mit meinem alg2 voll auf das alg1 von meinem Freund angerechnet werden darf? Und ob wir die jetztige Miete überhaupt bezahlt bekommen weil wir ja einfach umgezogen sind? Und was ich vielleicht jetzt machen kann weil mit dem bisschen kann niemand Leben. Ich bedanke mich schonmal für eure Hilfe und hoffe auf eine schnelle Antwort

...zur Frage

frage

tochter hat gejobbt-überzahlung der alg2 leistung eingetreten -jobcenter behält überschuss ein -zieht ihn also jeden monat ab -ohne das wir wissen wie hoch die überzahlung ist noch wie lage sie dauert-.geredet wurde nie mit meiner tochter- und darf diese überzahlung auf die ganze bedarfgemeinschft abgerechnet werden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?