Hilfe, Anzeige wegen Wagenbetrug falsch, was tun?

1 Antwort

Naiv bis dumm, sich so zu verhalten. Bei Paketsendungen gibt es immer die Möglichkeit mittels des Einlieferungsbeleges die Sendung zu verfolgen. Du hast weder die Sendung verfolgt noch hast Du den Originalbeleg behalten und dich damit aller Beweise entledigt, dass Du die Sendung abgeschickt hast. Zudem sind Pakete immer mit einem Gewissen Betrag versichert und das Versandunternehmen haftet auch für diese Sendung.

Was Du tun sollst - weniger in den Sozial Medias und auf deinem Smartphone herumspielen, statt dessen Dich besser mit dem Alltag auseinandersetzen und Dir solches Wissen aneignen. In meiner Schulzet gab es noch ein Unterrichtsfach, wo man all diese Dinge gelernt hat.

Was möchtest Du wissen?