Hilfe : Sohn 18 J. macht endlich Ausbildung . Vater muss wieder Unterhalt zahlen .Kein Kontakt.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Volljährige Kinder haben einen Unterhaltsanspruch, solange sie sich noch in der Berufsausbildung befinden.

Der Unterhaltsanspruch umfasst nicht nur die Zeit der Schulausbildung, sondern grundsätzlich auch die Zeit der Berufsausbildung. Deshalb hat auch ein Lehrling Anspruch auf Unterhalt, auf den er sich aber seine Ausbildungsvergütung anrechnen lassen muss.

Helfen kann ich dir leider nicht - den Kontakt zum unterhaltsverpflichteten Vater muss das Kind schon selbst aufrecht erhalten. Schliesslich ist es volljährig und für sich selbst verantwortlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?