Heizöl premium oder standard - welches Heizöl kauft ihr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie immer, Glaube versetzt Berge! Additive für bessere Verbrennung gibt es schon seit Jahrzehnten. Doch der Wirkungsgrad der Additive wird von mächtigen Faktoren überlagert/vernichtet. Zum Beispiel der alte Ölbrenner, die unterschiedliche Gestaltung/Alter der Brennräume, die Abgasführung, der Wartungszustand usw. Dann haben wir noch die Immissionsprüfungen der so genannten Kaminkehrer: Hier werden auch für ältere , schlecht gepflegte Anlagen relative, noch gute Wirkungsgrade festgestell, über die absoluten Werte sagt das technisch nichts aus.Fazit: Wenn Du eine moderne Verbrennungsanlage besitzt, nach neuster Bauart und immer schön gewartet, dann werden Additive im Heizöl einen Nutzen haben. Wenn nichz wirst Du den Unterschie nie bemerken . das nennt man "Marketing".

Was möchtest Du wissen?