Heizngsgeräusche stören beim Schlaf

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bsi zu 75% könnte man sogar geltend machen, aber das problem würde ja weiterhin bestehen.die heizung könnte schon durch einfaches entlüften geräuschlos werden. mit kleinen maßnahmen anfangen und sich entsprechend vorarbeiten. mietminderung wäre für mich die letzte möglichkeit.

Heizung (Knackgeräusche)

Rhythmisch wiederkehrende Knackgeräusche der Heizung, die die Benutzung des Schlafzimmers unzumutbar machen.

LG Mannheim, Urteil vom 23.11.1977- 4 S 95/77, Die Justiz 1978, S. 233 = ZMR 1978, S. 84 (Minderung von 75 % des Mietwertes des Schlafzimmers).

http://www.hanhoerster.de/html/mietminderung_heizung.htm

Ok, dann werden wir erstmal ohne Androhung der Mietminderung nach einer Lösung suchen. Die Beseitigung der Geräusche ist natürlich oberster Priorität....

0

Was möchtest Du wissen?