Heizkostenabrecnung / Kaputte Fenster in Keller

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann hast Du wenigstens frische Luft im Keller und keine muffige, feuchte Luft!

Es ist allgemein bekannt, das EG-Wohnungen wegen der Kellerangrenzung einen höheren Heizbedarf (= Wärmeverlust) haben. Da wirst Du wohl keinen Mietmangel geltend machen können, außer dass das Fenster von Deinem Keller instandgesetzt wird. Vielleicht meckern Deine Nachbarn gleich mit.

Aber Du könntest mit Zustimmung des Vermieters und Deiner Kellernachbarn auf Deine Kosten eine Perimeterdämmung (Dämmung der Kellerdecke mit mind. 8 cm Styrodur, wenn der Untergrund und die Kellerhöhe es zulassen) anlegen. Das wirkt Wunder und ist sogar im DIY-Weg machbar.

In 2009 sind die Energiekosten/Wärmeeinheit übrigen sehr stark gestiegen, so dass Deine höheren Heizkosten vermutlich alleine schon dadurch bedingt sind.

In so einem Fall ist es immer ratsam, Mitglied in einem Mieterverein zu sein. Dort bekommst Du eine kompetente Beratung.

Was möchtest Du wissen?